25% Rabatt auf die erste Rechnung

Rabattcode beim Bezahlvorgang: APEX25

Einem Minecraft Server auf dem PC beitreten

Last modified on Nov 23, 2023 in General

mc head By Nathan Young

Übersicht – Minecraft-Server beireten

Minecraft ist das beliebteste Spiel der Welt, mit Millionen von Spielern, die jeden Tag Spaß haben. Das liegt an der sich ständig erweiternden offenen Welt, die unendliche Möglichkeiten bietet, vom Bau riesiger Schlösser bis hin zur Erkundung der Tiefen des Nether. Der Einzelspielermodus kann jedoch mit der Zeit langweilig werden, da man nur allein in der Welt ist und sonst niemanden hat. Zum Glück ist es auf unseren Servern leicht, mit Freunden zu spielen oder neue Freunde zu finden. Egal, ob du die Java- oder die Bedrock-Edition von Minecraft verwendest, wir machen es dir leicht, dein Abenteuer mit anderen Spielern zu beginnen. Auf dieser Reise kannst du einen Factions-Krieg auslösen oder einfach nur Minigames genießen, alles ist möglich! Die Verbindung zu deinem Minecraft-Server kann jedoch für einige Spieler schwierig sein, daher zeigen wir dir in diesem Apex-Hosting-Tutorial, wie du einem Server beitreten kannst.
 

Ermitteln der Server-Adresse

Minecraft Mehrspieler-Server-Liste

Bevor du eine Verbindung zu deinem Server herstellst, musst du die Adresse von deinem Server ermitteln. Es gibt zwei Formen: eine Subdomain mit Buchstaben und ein Internetprotokoll (IP) mit Zahlen. Beide können verwendet werden, um dem Minecraft-Server beizutreten, wobei Domains eine beliebte Wahl sind. Diese Adressen werden sowohl in der Java- als auch in der Bedrock-Version des Spiels verwendet und sind daher wichtig zu kennen. Befolge daher die nachstehenden Anweisungen, um die richtigen Informationen zu finden.

  1. Gehe mit dem richtigen Konto zu deinem Apex-Server-Webinterface.
  2. Suche die Abschnitte Subdomain und/oder IP Address:Port.
    Minecraft Server-Adressen
  3. Kopiere oder speicher die entsprechenden Werte, die brauchen wir später.

 

Verbinden mit einem Java Server

Wie man einem Minecraft-Server beitritt

Es gibt zwei Möglichkeiten, sich mit einem Minecraft-Java-Server zu verbinden: entweder direkt oder indem man ihn zu einer Liste hinzufügt. Manche Wege sind vielleicht einfacher als andere, aber das hängt von deinen Vorlieben ab. Die gebräuchlichste Methode ist die Erstellung einer Serverliste, die alle Server enthält, denen du beitreten möchtest. Diese werden dort gespeichert. Auf der anderen Seite kann es auch vorteilhaft sein, sich direkt mit dem Server zu verbinden. Unabhängig davon, wofür du dich entscheidest, sind dies die einzigen beiden Möglichkeiten, eine Verbindung herzustellen.
 

Direkte Verbindung

Die erste Methode für die Verbindung mit deinem Server ist die Direktverbindung, bei der nur die Adresse verwendet wird. Wie bereits erwähnt, ist dies der beste Weg. Es ist darüber hinaus auch die schnellste Methode, eine Verbindung herzustellen. Behalte das im Hinterkopf und folge den Anweisungen, die dir zeigen, wie du deinem Server beitreten kannst.

  1. Starte Minecraft und klicke im Hauptmenü auf Multiplayer.
    Minecraft Multiplayer
  2. Wähle dort unten auf dem Bildschirm Direct Connection.
    Minecraft Direktverbindung
  3. Gib jetzt nun deine Subdomain oder IP:Port in das Feld Serveradresse ein.
    Minecraft IP-Adresse
  4. Klicke anschließend unten auf Join Server, um die Verbindung herzustellen.
    Minecraft Server beitreten

 

Hinzufügen eines Servers

Die andere Methode besteht darin, die Server in einer Liste zusammenzufassen, damit du leichter durch alle Server navigieren kannst. Dies ist besonders dann hilfreich, wenn du auf verschiedenen Servern spielst. Das dauert zwar etwas länger als eine direkte Verbindung zum Server, aber dafür kannst du Server für später speichern. Als zusätzlichen Vorteil kannst du das Symbol des Servers und die Nachricht des Tages(MOTD) anzeigen. Diese Aspekte werden gerne für Branding- oder Personalisierungszwecke eingesetzt. Folge den nächsten Schritten, um mit der Erstellung deiner Serverliste zu beginnen.

  1. Öffne Minecraft und wähle Multiplayer aus dem Hauptmenü.
  2. Drücke auf die Schaltfläche Server hinzufügen unten rechts.
    Minecraft Server hinzufügen
  3. Fülle das Feld Server Name nach deinen Wünschen aus.
    Minecraft Server Name
  4. Gib anschließend deine Subdomain oder IP:Port in den Bereich Serveradresse ein.
    Minecraft Subdomain
  5. Wenn du fertig bist, klickst du unten auf ⁣Done⁣, um den Server in deiner Liste zu speichern.
  6. Wähle den Server aus der Liste aus und drücke auf Join Server in der unteren linken Ecke, um eine Verbindung herzustellen.
    Minecraft Server beitreten

 

Einem Bedrock Server beitreten

Wie man einem Bedrock Server beitritt

Die Minecraft Bedrock Edition wird hauptsächlich auf dem PC unter Windows 10 gespielt. Dies ist ein weiterer Servertyp, der sich von Java unterscheidet, was bedeutet, dass der Beitritt vom Server etwas anders funktioniert. Es verwendet immer noch dieselbe IP Address:Port wie zuvor, kann aber manchmal auch mit der Subdomain arbeiten. Diese Option wird am häufigsten auf Geyser-Servern verwendet, da sie sowohl Java- als auch Bedrock-Verbindungen zulässt.

  1. Öffne deine Bedrock Edition von Minecraft und klicke im Menü auf Play.
    Minecraft Bedrock spielen
  2. Klicke anschließend auf Servers am oberen Rand des Bildschirms, um die Liste zu öffnen.
    Minecraft Bedrock Server
  3. Blättere links an den vorgestellten Servern vorbei und drücke dann auf Server hinzufügen.
    Minecraft Bedrock Server hinzufügen
  4. Fülle dann die Felder Server Name, Address und Port entsprechend aus.
    Minecraft Bedrock Server Informationen

    Wichtig: Stelle sicher, dass du den Standard Port änderst, wenn du keinen eigenen hast.

  5. Wenn du alles ausgefüllt hast, klickst du unten rechts auf Save.
  6. Wähle deinen Server in der Liste aus und klicke auf ⁣Join Server⁣ in der oberen rechten Ecke.
    Minecraft Bedrock Server beitreten
  7. Warte, bis der Server deine Verbindung akzeptiert, was eine Weile dauern kann.

 

Bekannte Probleme

Veralteter Minecraft Server/ Outdated Server Error

Wenn du eine veraltete Server-Fehlermeldung erhältst, solltest du dich vergewissern, dass du eine unterstützte Spielversion zum Beitritt verwendest. So können Spieler beispielsweise keine Verbindung zu 1.18.2 herstellen, wenn diese nur mit 1.19.3 kompatibel ist. Durch die Installation des ViaVersion-Plugins kann dieses Problem jedoch gelöst werden, sodass alle Versionen akzeptiert werden. Manchmal wird dir in der Fehlermeldung direkt gesagt, welchen Typ du verwenden sollst, sodass es einfach ist, das Problem in deinem Minecraft-Launcher zu beheben.
 

Keine weiteren Informationen

Ein weiteres häufiges Problem ist der Erhalt der Meldung Connection Refused, die keine weiteren Informationen enthält. Sie kann zunächst als Kauderwelsch erscheinen, bedeutet aber im Wesentlichen, dass der Server entweder offline ist oder du die Serveradresse falsch eingegeben haben. Vergewissere dich, dass alles online ist und die Informationen korrekt sind, um erfolgreich am Spiel teilzunehmen. Andernfalls kann ein Wechsel zwischen den Adressen und/oder Verbindungsmethoden helfen, die Situation zu lösen.
 

Server wird noch gestartet

Wenn du versuchst, dem Server beizutreten, kann es vorkommen, dass er immer noch hochfährt. Dies würde nach einem Verbindungsversuch die Meldung „still starting“ zurückmelden. Warte einfach ein paar Minuten und versuche es erneut, oder rufe Restart auf, um zu sehen, ob das hilft. In seltenen Fällen kann das Problem jedoch auf interne Probleme zurückzuführen sein. Wenn du vermutest, dass dies der Fall ist, kannst du unseren Optimierungs-Guide lesen, um das Problem zu beheben.
 

Kann keine Verbindung zur Welt herstellen

Die Bedrock-Edition von Minecraft kann aufgrund des Spieldesigns manchmal etwas problematisch sein, was bei Spielern, die sich verbinden, zu einer Fehlermeldung führen kann. Dies kann eine Vielzahl von Gründen haben, von einer falschen Einstellung des Geysirs hin zu einer bisher nicht generierten Welt. Um das Problem zu lösen, musst du den Server erneut in deine Liste aufnehmen und es erneut versuchen. Gelegentlich kann das Problem jedoch gelöst werden, indem man zuerst einem anderen Server beitritt, bevor man sich mit dem eigenen verbindet.
 

Nützliche Links

Erstellen einer Minecraft Server Subdomain
Wie füge ich ein Minecraft Server Icon hinzu?
Wie man einen MOTD auf Minecraft-Servern macht
Einrichten eines Geysir Minecraft Servers

Starte deinen Minecraft Server

Starte deinen eigenen minecraft Server in nur 5 Minuten und teste diese großartigen Features.