25% Rabatt auf die erste Rechnung

Rabattcode beim Bezahlvorgang: APEX25

Bester Minecraft Mod Launcher

Posted: Mai 2, 2023 in Minecraft

mc head By Nathan Young

Übersicht

Unzählige Spieler in der Minecraft-Community wollen das bestmögliche Erlebnis schaffen. Dazu setzen sie Mods oder Modpacks ein, für die in der Regel ein separater Launcher erforderlich ist. Die Einrichtung von Mods kann eine große Herausforderung sein, da es eine Vielzahl von Clients & Launchern gibt, die ausprobiert werden müssen. Das wirft Fragen auf, wie etwa: Was ist der beste Minecraft Launcher für Mods? Um diese Frage zu beantworten, werden wir die gebräuchlichsten und hilfreichsten Launcher beleuchten und hoffen dir so den Einstieg leichter zu machen. Die Launcher haben alle Gemeinsamkeiten, wie zum Beispiel die Möglichkeit, jedes Modpack sofort herunterzuladen oder Mods schnell in einem benutzerdefinierten Profil zu installieren. Lass uns also gleich zu den besten modifizierten Minecraft Launchern kommen!
 

Modifizierte Minecraft-Launcher

Modifizierte Minecraft-Launcher

Anstatt Forge oder Fabric auf euren Standard-Minecraft-Launchern zu verwenden, gibt es eine Menge benutzerdefinierter Launcher, die ihr ausprobieren könnt! Diese verfügen über integrierte Modpacks und ermöglichen es, einzelne Mods einfach in Profile hochzuladen. Aufgrund der großen Menge an modifizierten Clients wirst wahrscheinlich überfordert sein. In manchen Fällen können die Spieler beschließen, einfach alle herunterzuladen, nur für den Fall der Fälle! Unabhängig davon, welche(s) Programm(e) du installieren willst, solltest du dich vorher über einige ihrer Funktionen informieren. So ersparst du dir die Frustration, den besten Minecraft Launcher für Mods zu suchen und zu finden. Oder wende viel Zeit dafür auf, herauszufinden was für dich das Beste ist. In der folgenden Liste findest du beliebte Launcher.
 

CurseForge

Der beliebteste Minecraft Launcher ist CurseForge. Außerdem ist es die sicherste und zuverlässigste Quelle für Mods, Modpacks, Bukkit Plugins und vieles mehr. CurseForge untersützt sogar noch andere Spiele! Die Benutzeroberfläche ist für viele Benutzer praktisch und bequem, vor allem, wenn es darum geht, Speicher zuzuweisen oder Einstellungen zu ändern. CurseForge ist der vertrauenswürdigste Launcher, aber es gibt viele andere, die ähnlich gut sind.

CurseForge Logo

 

FTB-App

FTB App Logo

Ein weiterer toller Launcher kommt vom Feed The Beast (FTB) Team, vor allem wegen der offiziellen Modpacks. Die Entwickler haben aufgehört, auf CurseForge zu veröffentlichen und beschlossen, nur noch ihren Client zu verwenden. Die FTB-App bietet den Spielern die Möglichkeit, unzählige Packs des Teams zu genießen. Die Software ist die gleiche wie die von CurseForge, da beide eine Partnerschaft vereinbart haben. Die Benutzer verwenden diesen Launcher jedoch hauptsächlich zum Abspielen von FTB-Modpacks und nichts anderes. Das Einrichten von benutzerdefinierten Profilen ist zudem auf CurseForge einfacher.

 

ATLauncher

Der ATLauncher gilt als All-in-One-Client und bietet Spielern die Möglichkeit, FTB, CurseForge und andere Arten von Modpacks herunterzuladen und zu installieren. Auf diese Weise kannst du benutzerdefinierte Packs importieren, ohne den Standard-Launcher ständig neu konfigurieren zu müssen. Das hört sich gut an, aber gibt es auch Nachteile? Oft wird die unübersichtliche Benutzeroberfläche angeführt, aber das ist Geschmackssache. Darüber hinaus gibt es ein weiteres Fenster für Protokolle, das bei der Verwendung von ATLauncher geöffnet werden muss.

ATLauncher Logo

 

Voidswrath

Void Launcher Logo

Der letzte auf unserer Liste ist der Void Launcher, der vom Voidswrath-Team entwickelt wurde. Hier kann man nur mit den offiziellen Modpacks spielen, ähnlich wie bei der FTB-App. Wenn du zum Beispiel Crazy Craft ausprobieren möchtest, ist dieser Launcher erforderlich. Es gibt nur eine begrenzte Anzahl von Modpacks. Trotzdem ist es immer noch ein sehr häufig verwendeter Launcher für tolle Mods in Minecraft. Aber es gibt noch viele andere Möglichkeiten als die oben genannten.

 

Andere Clients

Es gibt natürlich noch einige andere Möglichkeiten. Das wären beispielsweise Technic, TLauncher, GDLauncher und andere Clients. Jeder von ihnen hat einzigartige Designs und Funktionen, wie die Möglichkeit, schnell Skins auf den Mods zu installieren. Das hängt im Detail vom gewählten Launcher ab, sollte aber in aller Regel deinen Modding-Bedürfnissen genügen. Wir empfehlen dringend einen der oben genannten Clients, da sie sicherer und zuverlässiger sind als Unbekannte. Selbst wenn du dich für Technic oder ähnliches entscheidest, wirst du eine wunderbare Erfahrung in Minecraft haben!
 

Was ist der beste Launcher?

Bester Minecraft Launcher für Mods

Du hast die beliebtesten und weniger bekannten Minecraft-Launcher kennengelernt, aber welcher ist jetzt der Beste? Wie bereits an anderer Stelle erwähnt, kommt es ganz auf deine Anforderungen und Präferenzen an. Denke daran, dass jeder Client anders ist und seine eigenen einzigartigen Eigenschaften hat. Je nachdem, ob du Modpacks bevorzugst oder individuelle Profile mit einzelnen Mods erstellen möchtest, empfehlen wir dir etwas anders. CurseForge ist am beliebstesten und wahrscheinlich auch die beste Wahl für dich. Probiere es doch einmal aus. Andernfalls kannst du auch die Anderen herunterladen, um zu sehen, ob sie besser für dich geeignet sind.
 

Fazit

Bei so vielen Minecraft Launchern, kann es schwierig sein, den Besten zu finden. Es gibt eine Vielzahl an Möglichkeiten, sicherlich ist auch eine für dich dabei! Probiere dich am besten einfach mal durch. Wenn du dir die Arbeit machen möchtest, kannst du natürlich auch auf eigene Faust recherchieren. Außerdem hoffen wir, dass dieser Blog dir einen tieferen Einblick in das Thema gegeben hat und dich bei der Entscheidung unterstützt hat. Viel Spaß, liebe Gamer!

Starte deinen Minecraft Server

Starte deinen eigenen minecraft Server in nur 5 Minuten und teste diese großartigen Features.