30% Rabatt auf die erste Rechnung

Rabattcode beim Bezahlvorgang: TRICKYTRIALS

Minecraft Dorfbewohner Jobs: Guide

Posted: Jun 29, 2020 in Minecraft

mc head By Kevin Lott

Village & Pillage

 

Seit der Version 1.14 Village & Pillage wurden die Dörfer in Minecraft drastisch verändert. Es wurde eine komplette Überarbeitung des Handels, der Gegenstandsökonomie und der Aufgaben, die jeder Minecraft Dorfbewohner übernimmt, vorgenommen. Dies wird ein umfassender Guide für die Verwaltung des Handels und deiner Dorfbewohner. Am Ende solltest du eine Vorstellung davon haben, wie du die benötigten Gegenstände bekommen kannst. In diesem Sinne lass uns loslegen!

 

Wie viele Dorfbewohner-Jobs gibt es in Minecraft?

Minecraft Dorfbewohner Jobs
Derzeit gibt es 15 Dorfbewohner-Jobs in Minecraft. Dies ist eine Liste aller möglichen Jobs, die ein Dorfbewohner ausüben kann. Wenn du einen bestimmten Job willst, musst du den Job-Block, der dem gewünschten Job entspricht, neben einen arbeitslosen Dorfbewohner legen. Der dem Dorfbewohner zugewiesene Job bestimmt, welche Leistungen er anbieten wird. Wenn du keinen arbeitslosen Minecraft Dorfbewohner hast, kannst du den Job-Block zerstören, den ein Dorfbewohner benutzt. Wenn du von einem Dorfbewohner nicht die gewünschten Leistungen bekommst, kannst du den Job-Block entfernen und ihn wieder hinlegen, um die angebotenen Leistungen neu zu laden.

Arten von Dorfbewohnern in Minecraft

  • Rüstungsschmied – Bietet Rüstungen und sogar Kettenhemden an.
    Job-Block: Schmelzofen
  • Metzger – Bietet Smaragde und gekochtes Fleisch an.
    Job-Block: Räucherofen
  • Kartograf – Bietet Karten und Bannermuster an.
    Job-Block: Kartentisch
  • Geistlicher – Bietet magische Gegenstände und sogar eine verzauberte Flasche an.
    Job-Block: Braustand
  • Bauer – Bietet fortschrittliche Lebensmittel und sogar Brauzutaten an.
    Job-Block: Komposter
  • Fischer – Bietet Fische und sogar eine verzauberte Angelrute an.
    Job-Block: Fass
  • Pfeilmacher – Bietet Bögen, Pfeile, Feuersteine und sogar Pfeilspitzen an.
    Job-Block: Bognertisch
  • Lederer – Bietet Lederrüstungen, Pferderüstungen und sogar Sättel an.
    Job-Block: Kessel
  • Bibliothekar – Bietet verzauberte Bücher und sogar Namensschilder an.
    Job-Block: Lesepult
  • Maurer – Bietet geschnittene Versionen von Blöcken/Ziegeln an.
    Job-Block: Steinsäge
  • Nichtsnutz – Bietet nichts. Im Grunde genommen nutzlos.
    Job-Block: N/A
  • Schäfer – Bietet verschiedenfarbige Wolle und Bilder an.
    Job-Block: Webstuhl
  • Werkzeugschmied – Bietet Werkzeuge unterschiedlicher Qualität an, sogar verzauberte!
    Job-Block: Schmiedetisch
  • Arbeitslos – Bietet nichts, kann aber beschäftigt werden.
    Job-Block: N/A
  • Waffenschmied – Verkauft Eisen- und Diamantschwerter/-äxte, auch verzaubert!
    Job-Block: Schleifstein

 

Erscheinungsbild der Dorfbewohner:

Dorfbewohner nach BiomenNicht nur die Aufgaben der Dorfbewohner ändern sich je nach Beruf, sondern auch ihr Aussehen ist in jedem Biom anders. Um sicherzustellen, dass jeder Beruf unverwechselbar bleibt, behalten sie Merkmale, die zu ihrem Beruf gehören. Zum Beispiel tragen alle Bauern einen Strohhut und alle Bibliothekare eine Brille.

Der Handel:

Mit Version 1.14 hat Mojang das schöne Konzept von „Angebot und Nachfrage“ eingeführt. Dies bedeutet im Grunde, dass, wenn man einen bestimmten Handel zu oft durchführt, dem Dorfbewohner nicht nur der Vorrat an diesem bestimmten Gegenstand ausgeht, sondern auch die Preise (die Menge der Gegenstände/Meralien, die man abgeben muss) steigen. Das soll verhindern, dass der Gegenstand zu oft gehandelt wird. Ein Handel kann etwa 4 Mal durchgeführt werden, bevor der Vorrat aufgebraucht ist. Die Minecraft Dorfbewohner füllen ihre Vorräte zweimal am Tag auf. Wird ein Gegenstand überhaupt nicht gehandelt, sinkt der Preis.

 

Tauschhandel freischalten:

 

Minecraft Dorfbewohner

 

Wenn ein Handel zwischen einem Dorfbewohner und dem Spieler abgeschlossen wird, erhalten beide Seiten Erfahrungspunkte. Wenn Dorfbewohner eine höhere Stufe erreichen, wird die nächste Stufe freigeschaltet. Jeder Dorfbewohner hat 5 Handelsstufen, die immer hochwertigere Gegenstände freischalten. Die Stufe eines Dorfbewohners wird durch ein farbiges Abzeichen an seiner Kleidung dargestellt, das von Novize (Stein), Lehrling (Eisen), Geselle (Gold), Experte (Smaragd) bis zu Meister (Diamant) reicht.

 

Der wandernde Händler

 

wandernder Händler

Das ist ein wenig ungewöhnlich, aber es gibt einen einzigen Dorfbewohner, der sich nicht wie die anderen verhält. Der wandernde Händler ist ein passiver Mob, wie normale Minecraft Dorfbewohner, aber er taucht zufällig in der ganzen Welt auf, scheinbar ohne jegliches Muster. Wenn es erscheint, hat es zwei angeleinte Handelslamas, die im Grunde normale Lamas sind, aber eine kosmetische Veränderung haben. Eine weitere Besonderheit dieses Dorfbewohners ist, dass er keine Handelsstufen hat, was bedeutet, dass man bei den Geschäften, die man mit ihm ausgehandelt hat, auch bleibt. Aber keine Angst, denn beim nächsten Mal, wenn er auftaucht, wird dies zurückgesetzt.

Die vom wandernden Händler angebotenen Tauschhandel gelten als obskur und die benötigten Items sind schwer zu beschaffen. Sie sind nicht besonders beeindruckend oder stark, aber dennoch wertvoll. Beeile dich aber, denn der wandernde Händler wird nach 40-60 Minuten verschwinden.

 

Beliebtheit:

Als SpielerBeliebtheit der Dorfbewohner hast du einen gewissen Beliebtheitsgrad. Dieser wird durch negative Aktionen wie Angriffe auf Dorfbewohner verringert, aber durch häufigen Handel oder die Heilung von Zombie-Dorfbewohnern erhöht. Negative Aktionen erhöhen die Preise, während positive sie senken.

Nehmen wir an, dein Dorf wird spontan von Illager angegriffen, während du dich zufällig in der Gegend aufhältst und du wehrst den Angriff erfolgreich ab. Dadurch wirst du mit dem Statuseffekt „Held des Dorfes“ belohnt, der die Handelspreise weiter senkt (außer bei Geschäften, die 1 Smaragd kosten).

 

Fazit

 

Dies sind die Grundlagen der Dorfbewohner-Jobs und des Handels in den Dörfern. Jetzt solltest du in der Lage sein, die Farm der Dorfbewohner wie ein Profi zu verwalten! Mojang hat das Bedürfnis, uns oft den Teppich unter den Füßen wegzuziehen und der Handel ist mit der Angebots- und Nachfragemechanik und den Beliebtheitsfunktionen gezwungenermaßen etwas komplexer. Du kannst diese Funktionen nutzen, um die Handelswirtschaft auf deinem Minecraft-Server entweder stark zu fördern oder zu ruinieren. Ich hoffe, dieser Guide hat dir geholfen. Viel Glück und bis zum nächsten Mal!

Starte deinen Minecraft Server

Starte deinen eigenen minecraft Server in nur 5 Minuten und teste diese großartigen Features.