25% Rabatt auf die erste Rechnung

Rabattcode beim Bezahlvorgang: APEX25

Xaero’s Minimap Mod für Minecraft

Last modified on Nov 23, 2023 in mods

mc head By Nathan Young

Übersicht

Während du durch deine Minecraft-Welt reist, gibt es viele Regionen, die unerforscht bleiben und nützliche Gegenstände oder den perfekten Ort für eine Basis darstellen könnten. Es kann schwierig sein, neue und spannede Orte zu finden, wenn man die Koordinaten nicht kennt oder keine Erfahrung in diesem Gebiet hat. Minecraft verfügt standardmäßig über Karten, deren Reichweite jedoch begrenzt ist und für deren Erstellung Ressourcen benötigt werden. Xaero’s Minimap, eine Minecraft-Mod, löst dieses Problem, indem sie automatisch eine Karte in der Ecke deines Bildschirms anzeigt. Es kann so eingestellt werden, dass bestimmte Objekte angezeigt werden, Wegpunkte hinzugefügt werden und vieles mehr. Diese Funktionen sind sowohl für neue Spieler als auch für Veteranen geeignet und bieten ein neu definiertes Spielerlebnis. In diesem Apex Hosting Guide zeigen wir dir, wie du Minimap von Xaero installieren und in Betrieb nehmen kannst.
 

Installation

Die Minimap-Mod Installation von Xaero ist auf dem Client erforderlich, auf dem Server jedoch völlig optional.
 

Launcher

  1. Suche Xaero bei Curseforgeund klicke auf Dateien.
    Xaeros Minimap CurseForge
  2. Scrolle nach unten, bis du den Typ und die Version des Mods findest, den du herunterladen möchtest.
  3. Wenn du sie gefunden hast, klicke auf den Dateinamen des Mods und drücke auf Download.
    Xaeros Minimap CurseForge Download
  4. Ziehe den Mod anschließend in den Ordner mods des Launchers.
    Hinweis: Für zusätzliche Hilfe beim Installieren von Mods auf einem Launcher, lies bitte das Fabric- oder Forge-Tutorial, je nach deinem Setup.
  5. Starte Minecraft, wenn sich die Mod auf deinem Client befindet, um sicherzustellen, dass alles funktioniert.

 

Server (optional)

Du solltest eine Kopie des Mods parat haben oder ihn erneut herunterladen, bevor du mit der serverseitigen Installation beginnt.

  1. Gehe zu deinem Apex Panel und klicke oben links auf FTP File Access.
  2. Melde dich an und wechsele in das Verzeichnis mods.
  3. Klicke auf Hochladen und ziehe die JAR-Dateien in den entsprechenden Bereich.
    Xaero's Minimap Server Installation
  4. Warte bis die Installation & der Upload abgeschlossen ist und starte dann den Server neu.
  5. Sobald alles geladen ist, tritt deinem neu modifizierten Minecraft-Server bei, um zu überprüfen, ob er funktioniert.

 

Erste Schritte

Xaero's Minimap Erste Schritte

Die Xaero’s Minimap Mod wurde 2017 von xaero96 auf CurseForge veröffentlicht und erreichte über 37 Millionen Downloads. Die Mod unterstützt Minecraft Forge 1.7.10 bis 1.19 und Fabric 1.14.4 bis 1.19 und ist hauptsächlich clientseitig, kann aber auch auf dem Server installiert werden. Es gibt tonnenweise Einstellungen und Funktionen. Du kannst sehr viel anpassen, indem du Y drückst, sobald das Spiel geladen ist. Wir werden uns auf die wichtigsten Optionen konzentrieren, die für dich am besten geeignet sind.
 

Minimap

Xaeros Minimap Showcase

Wie der Titel der Mod andeutet, ist die Hauptfunktion eine Minimap, die es ermöglicht, die Position des Spielers von oben zu sehen. Dies ist äußerst nützlich, um nach anderen Basen, Spielern, Mobs und Biomen zu suchen oder um die Struktur beim Bau zu betrachten. Es ist eine sehr beliebte Funktion, die normalerweise in Modpacks wie Better Minecraft oder Valhelsia verwendet wird. Einige Spieler sehen die Minimap-Mod vielleicht sogar als einen wesentlichen Bestandteil ihres modifizierten Spielerlebnisses an.
 

Karteneinstellungen

Xaero's Minimap Karteneinstellungen

Das Design der Karte kann vollständig im Spiel gesteuert werden,indem du Y auf deiner Tastatur drückst. Wähle Ansichtseinstellungen, um u. a. die Größe der Karte, ihre Form, den Zoom-Maßstab und die Farbe des Rahmens zu ändern. Es gibt keine richtige oder falsche Art und Weise, eine Karte einzurichten, denn es hängt von deinen Vorlieben ab. Es ist auch total legitim das Standarddesign zu verwenden. In unserem Screenshot haben wir die wichtigsten Details hervorgehoben, auf die du achten solltest
 

Informationen Einstellungen

Xaero's Minimap Informationseinstellungen

Unter der Karte im Spiel kann es eine Liste mit Informationen angegeben, die deine Koordinaten, das aktuelle Biom, die Dimension und die Spielzeit anzeigt. Du kannst alle diese Optionen anzeigen, indem du die Schaltfläche Informationseinstellungen im Menü des Mods auswählst. Dassind die wichtigsten Funktionen, die die meisten Spieler von der Xaero’s Minimap Mod verwenden. Du kannst aber nach Belieben noch mehr hinzufügen. Entscheide selbst
 

Karten Position

Xaero's Minimap-Positionierung

Willst du die Map nicht linkerhand sehen? Du kannst mit „Position ändern“ ganz einfach die Position anpassen. Mit einem linksklick kannst du die Minimap positionieren wie du willst. Anschließend musst du die Auswahl noch bestätigen. Es wird empfohlen, die Karte am oberen Rand des Bildschirms zu platzieren, da sie in der Nähe der Hotbar die Sicht einschränken kann.
 

Entity-Radar

Xaeros Minimap-Entity-Radar

Ein weiteres großartiges Tool für deine Minikarte ist die Verfolgung von Spielern und allen Mobs. Du kannst die Farbe bestimmter Mobs ändern, um sie besser aufzuspüren, ihr Namensschild vergrößern und unterirdische Mobs anzeigen lassen, damit du feindliche Mobs für Tränke oder Erfahrungspunkte finden kannst. Du kannst das Radar in den Entity-Radar-Einstellungen im Menü aktivieren und anpassen, wenn du im Spiel Y drückst. Es gibt viele Optionen für das Radar auf der Karte, aber die Standardeinstellung sollte für die meisten Spieler ausreichen.
 

Radar-Einstellungen

Xaeros Minimap-Radareinstellungen 1

Die genauen Einstellungen für die Hauptfunktionalität sind die Punktgrößen, die Skalierung der Namen, das ständige Rendern und die Anzahl der Objekte, die auf die Karte geladen werden können. Teste am besten was für dich am nützlichsten ist.

 

Die zweite Seite der Einstellungen enthält die Höhenbegrenzung für die Verfolgung der Objekte und eine Skala zur Angabe der Tiefenentfernung. Du solltest dich auf diese Einstellungen fokusieren, da sie besonders nützlich sind. Alles andere im Menü ist unbedeutend oder fällt im Spiel kaum auf.

Xaeros Minimap Radar Einstellungen 2

 

Einstellungen der Kategorien

Xaeros Minimap-Einstellungen für Entitätskategorien

Fortgeschrittene Benutzer möchten möglicherweise vollständig kontrollieren, welche Arten von Objekten auf der Karte angezeigt werden. Du kannst zum Beispiel die Farbe des Punktes bearbeiten, Kopfsymbole für die Mobs anzeigen und andere Einstellungen vornehmen, die sich auf die oben genannten beziehen. Leider können wir aufgrund der großen Anzahl von Einstellungen nicht alle durchgehen. Wenn du nicht alles anpassen willst, ist das Standardprogramm vollkommend ausreichend. Hast du etwas geändert das dir nicht gefällt kannst du die Einstellungen ganz einfach auf Standardeinstellungen zurücksetzen.
 

Wegpunkte

Xaero's Minimap Wegpunkte

Wegpunkte sind bei weitem die nützlichste Funktion des Xaero’s Minimap-Mods, da sie es ermöglichen, den Überblick über Basen, Minen, Portale oder alles andere zu behalten. Wegpunkte funktionieren sogar zwischen verschiedenen Dimensionen! Du musst also nicht mehr alle wichtigen Orte im Kopf behalten. Du kannst dich über das GUI-Menü des Mods direkt an den gewünschten Ort teleportieren.
 

Erstellen eines Wegpunkts

Xaero's Minimap Wegpunkt erstellen

Um das Wegpunktesystem nutzen zu können, müssen du zunächst im Menü einen Wegpunkt erstellen. Drücke die Taste U auf der Tastatur drücken, dann auf Hinzufügen/Bearbeiten klicken und den Namen des Punktes eingeben. Du kannst auch die Farbe, die genauen Koordinaten, die Initialen und andere Aspekte ändern. Der Name, die Farbe und die Initialen für den Wegpunkt sind die wichtigsten Einstellungen. Probiere auch gerne die restlichen Einstellungen aus.
 

Teleportieren

Xaeros Minimap Teleportieren

Du kannst dich sogar zu beliebigen Wegpunkten oder „Todespunkten“ teleportieren, indem du das Menü öffnest, den Punkt auswählst und dann Teleport (T) drückst. Du kannst dich im Prinzip sofort zu allen Koordinaten begeben. Diese Funktion kann als zu mächtig empfunden werden, ist aber ein sehr nützliches Werkzeug.
 

Todeswegpunkt

Xaeros Minimap Todeswegpunkt

Wenn ihr an einem weit entfernten Ort sterbt, der nicht in der Nähe eurer Basis liegt, kann es ziemlich lästig sein, die weite Strecke zurückzulegen, um eure Beute zu erhalten. Das gilt vor allem dann, wenn du nicht auf deine Umgebung geachtet hast. Wenn man im Spiel stirbt, erstellt das Wegpunktsystem zum Glück automatisch einen „Todespunkt“, zu dem man laufen kann. Das kann eine sehr große Hilfe sein!
 

Wegpunkt-Einstellungen

Xaeros Minimap Wegpunkt Einstellungen 1

Standardmäßig sind die Wegpunkte und Todespunkte aktiviert, können aber nach Belieben bearbeitet werden. Du kannst auf Wegpunkteinstellungen klicken, um mehr Details zu sehen. Die wichtigsten Punkte sind die Symbole/Namen/Entfernungsskalen, die Entfernungen zu allen Punkten und ob sie immer im Spiel erscheinen. Eigentlich musst du hier nichts anpassen, außer du willst es.

 

Unten rechts befinden sich zusätzliche Einstellungen. Diese Einstellungen steuern unter anderem die dimensionsübergreifende Teleportation und die maximale Renderdistanz der Wegpunkte. Auch hier ist für die meisten Spieler keine zusätzliche Konfiguration erforderlich, da sie ohne Bearbeitung perfekt funktioniert.

Xaeros Minimap Wegpunkt Einstellungen 2

 

Xaeros Minimap Wegpunkt Einstellungen 3

Weiterhin kann man Anzeige des Kompasses auf der Minimap, seine Farben, den Maßstab und andere Dinge in den Designeinstellungen anpassen. Das Hauptaugenmerk liegt hier auf dem Kompass, der bei der Navigation hilft und dafür sorgt, dass man weiß, in welche Richtung man sich im Spiel bewegt. Abgesehen davon gibt es nicht viel zu überprüfen, es sei denn, du willst dich ausprobieren.

 

Fazit

Die Xaero’s Minimap-Mod ermöglicht es dir und anderen Spielern, die Welt und die darin befindlichen Objekte einfach zu verfolgen, was zu einem reibungsloseren Spielerlebnis führt. Ob Sie sich zu Wegpunkten teleportieren oder nach Mobs suchen, diese Mod ist ein mächtiges Werkzeug, das jeder nutzen kann. Es gibt eine Menge Optionen zum Ansehen und Bearbeiten, aber nach der Installation des Mods kann er ohne vorherige Konfiguration verwendet werden. Es ist jedoch vollständig anpassbar und wird im Spiel konfiguriert, ohne dass man Dateien bearbeiten muss. Wir hoffen, dass diese Anleitung dir bei der Installation und Verwendung der Xaero’s Minimap Mod für deine Minecraft-Welt geholfen hat.

Starte deinen Minecraft Server

Starte deinen eigenen minecraft Server in nur 5 Minuten und teste diese großartigen Features.