30% Rabatt auf die erste Rechnung

Rabattcode beim Bezahlvorgang: TRICKYTRIALS

Wie du den Seed deines Minecraft Servers änderst

Last modified on Jan 4, 2024 in control panel

mc head By ApexHosting

Übersicht

Wenn eine Minecraft-Welt zum ersten Mal erstellt wird, generiert die Welt Biome, Dörfer und andere Strukturen zufällig. Diese zufällige Generierung ist einer der aufregenden Teile beim Erstellen eines neuen Minecraft-Spielstands, da man nie weiß, welche interessanten Strukturen/Biome man finden wird. Allerdings möchten nicht alle, dass diese Generierung zufällig ist. Oft gibt es eine spezifische Welt, in die Spieler laden möchten. Hier kommt der sogenannte „Seed“ der Welt ins Spiel. Jede Welt erhält bei der Generierung einen Seed; dieser Seed ist eine zufällige Zeichenkette von Zahlen, die bestimmt, wie die Welt ihre Biome, Blöcke, Strukturen usw. generiert. Seeds gelten genauso für eine Welt, die auf einem Server erstellt wurde, wie für den Einzelspielermodus. Wenn du einen Server besitzt, möchtest du wahrscheinlich eine Welt mit einem benutzerdefinierten Seed generieren, sei es von einer Online-Website oder aus deiner Einzelspielerwelt. Dies kann sehr einfach gemacht werden, und wir werden dir Schritt für Schritt zeigen, wie du deinen aktuellen Seed finden und den Seed deines Minecraft-Servers festlegen kannst.

Minecraft Seed finden

So findest du den Minecraft Seed deiner lokalen Welt

  1. Öffne Minecraft und wechsle dann zum Einzelspieler-Tab, um deine Welt zu betreten.
  2. Sobald du mit der Welt verbunden bist, musst du nur „/seed“ in den Chat eingeben und Enter drücken.
  3. Es wird eine Nachricht mit der Seed-ID zurückkommen. Klicke darauf und sie wird in deine Zwischenablage kopiert.

Wie man den Seed eines Minecraft-Servers findet

  1. Gehe zu deinem Apex-Panel und klicke auf „Konsole“.
  2. Gib „seed“ in die Konsole ein und drücke Enter.
  3. Die Konsole sollte eine Nachricht mit der Seed-ID ausgeben.

Wie man den Seed seines Servers ändert

  1. Gehe zum Apex Control Panel und stoppe deinen Server.
  2. Links im Panel klicke auf „Config Files“ und dann auf „Server Settings“.
  3. Finde den Eintrag „Level Seed“ und trage den gewünschten Seed in das leere Feld ein.
  4. Scrolle nach unten und klicke auf „Speichern“.
  5. Gehe zurück zur Hauptseite deines Panels und finde das Feld „World“. Du musst diese in irgendeinen zufälligen Namen ändern. Dadurch wird deine Welt zurückgesetzt.
  6. Sobald das erledigt ist, starte den Server erneut. Du kannst überprüfen, ob der Server den richtigen Seed geladen hat, indem du „seed“ in die Server-Konsole eingibst.

Häufige Probleme

Bauwerke aus meiner vorherigen Welt werden nicht angezeigt
Bitte beachte, dass der Seed nur die Weltgenerierung/Standardstrukturen beeinflusst. Er speichert keine von Menschen gemachten Objekte oder Gebäude.

Der Seed hat sich nach dem Neustart des Servers nicht geändert
Wenn dein Seed sich nicht geändert hat, ist es wahrscheinlich, dass die Welt nicht korrekt zurückgesetzt wurde. Stelle sicher, dass du den Server stoppst, das Welt-Feld änderst und ihn dann neu startest. Überprüfe auch, ob der Seed in den Servereinstellungen festgelegt ist. Wenn diese Datei nicht richtig gespeichert wurde, könnte der Seed wieder auf leer zurückgesetzt werden.

Starte deinen Minecraft Server

Starte deinen eigenen minecraft Server in nur 5 Minuten und teste diese großartigen Features.