30% Rabatt auf die erste Rechnung

Rabattcode beim Bezahlvorgang: TRICKYTRIALS

Wie du die Sichtweite auf deinem Minecraft Server änderst

Last modified on Jan 4, 2024 in Control Panel

mc head By ApexHosting

Übersicht

In Minecraft gibt es eine spezifische Sichtweite, die bestimmt, wie weit du im Spiel sehen kannst. Das kann zu extrem schönen Landschaften mit großen Sichtweiten führen, die Hunderte von Blöcken umfassen. Vielleicht stellst du aber auch fest, dass die Standard-Sichtweite auf deinem Server entweder zu hoch oder nicht ausreichend für deine speziellen Anforderungen ist. Bei dem Versuch, die Sichtweite zu erhöhen, hast du möglicherweise das Menü des Spiels geöffnet und dort den Wert für die Sichtweite angepasst. Leider hat das keine Auswirkungen auf den Server. Das liegt daran, dass der Server die maximale Sichtweite um jeden Spieler herum kontrolliert. Die Standard-Einstellung ist 10 und kann erhöht oder verringert werden, um deine speziellen Anforderungen für den Server zu erfüllen. In dieser Anleitung zeigen wir dir, wie du die Minecraft Sichtweite auf deinem Apex Hosting Server anpassen kannst!

So änderst du die Minecraft Server Sichtweite

Die Server Sichtweite ist die Menge an Weltdaten, die der Server an den Client senden wird. Dies wird in Chunks in jede Richtung als Radius gemessen. Um zu veranschaulichen, wie viele Chunks geladen sind, können wir die Standard-Sichtweite von 10 nehmen und sie verdoppeln, um den Durchmesser der Sichtweite zu erhalten. Multipliziere diesen Wert mit sich selbst, und wir erhalten insgesamt 400 geladene Chunks um jeden Spieler herum mit einer Standard-Sichtweite von 10. Um die Sichtweite anzupassen, befolge die unten stehenden Schritte:

  1. Gehe zu deinem Apex Panel und stoppe den Server.
  2. Wähle den Tab Config Files auf der linken Seite aus.
  3. Minecraft Konfigurationsdateien

  4. Klicke als Nächstes auf Server Settings.
  5. In den Servereinstellungen suche nach dem Feld View Distance.
  6. Ändern der Sichtweite des Servers

  7. Du kannst dies auf einen beliebigen Wert zwischen 3 und 32 setzen.
  8. Klicke unten auf der Seite auf Save und starte dann den Server erneut.

Obwohl du diesen Wert bis zu 32 setzen kannst, würden wir von allem über 10 abraten. Unter Berücksichtigung des vorherigen Beispiels von 400 Chunks pro Spieler bei einer Sichtweite von 10 würde eine Sichtweite von 16 die geladenen Chunks pro Spieler auf über 1.000 erhöhen. Dies kann auf einigen Servern zu erheblichem Lag führen.

Häufige Probleme

Lag

Nachdem du die Minecraft Sichtweite auf dem Server geändert hast, könntest du feststellen, dass der Server beim Erkunden anfängt zu laggen. In diesem Fall empfehlen wir, die Sichtweite um 1 zu verringern, um zu sehen, ob das hilft. Wenn weiterhin Lag besteht, kannst du weiter mit dem Wert experimentieren, um zu sehen, was für dich funktioniert. Jeder Server ist unterschiedlich, daher gibt es keinen festen Wert, der perfekt funktioniert.

Keine Änderung im Spiel

Du hast möglicherweise die Sichtweite auf dem Server geändert, siehst jedoch im Spiel keine Veränderung. Überprüfe zunächst, ob die Änderung gespeichert wurde. Wenn die Einstellung zurückgesetzt wurde, hast du sie wahrscheinlich nicht gespeichert. Nachdem du sicher bist, dass sie gespeichert wurde, starte den Server neu, damit die Änderung wirksam wird. Wenn du immer noch keine Unterschiede im Spiel bemerkst, kannst du versuchen, deine Client-seitige Sichtweite anzupassen, da sie möglicherweise niedriger ist als die vom Server festgelegte Sichtweite, was dazu führen könnte, dass deine Sicht im Spiel unverändert bleibt.

Verwandte Inhalte

Wie Sie Ihr Saatgut ändern
Bearbeiten von Konfig-Dateien
Verbindung über FTP

Starte deinen Minecraft Server

Starte deinen eigenen minecraft Server in nur 5 Minuten und teste diese großartigen Features.